FYNNS Tagebuch *Titel umbenannt*

Re: FYNNS Tagebuch *Titel umbenannt*

Beitragvon catwomen » Di 19. Jul 2011, 08:52

Hallo ,
ANGEL HAT MICH GERADE NGERUFEN:
FYNN IST AUF DEM WEG NACH HAUSE;ER SITZT IN SEINER BOX UND AB GEHTS IN DIE HEIMAT:
WIR ALLE DIE WIR SO FÜR IHN GEBETET UND GEHOFFT HABEN ;KÖNNEN NUN AUFATMEN:
ANGEL WIRD SICH NACH HER BEI EUCH MELDEN:
SIE SAGT ER IST GESUND UND MUNTER,
DA FREUEN WIR UNS DOCH ALLE:
LIEBE GRÜßE ,
JULIA IM AUFTRAG VON ANGEL MIT FYNN
"sonnige,leuchtende Tage,nicht weinen,das sie vergangen,lächeln,weil sie gewesen.
in gedanken an meine sternenkinder im regenbogenland.
ihr seid immer in meinen gedanken und im meinem herzen.
catwomen
 
Beiträge: 1997
Registriert: Mi 19. Dez 2007, 16:56

Re: FYNNS Tagebuch *Titel umbenannt*

Beitragvon Katzenbär » Di 19. Jul 2011, 09:43

TRAMPEL.....trampel....!
Die ganze Katzengemeinschaft hier heißt den kleinen Fynn
HERZLICH WILLKOMMEN ZU HAUSE !!!!!!


Ich denke mal, ich spreche für uns Alle !
Ich nehme in Gedanken den kleinen Racker auf meinen Arm und liebkose ihn - glücklich Marla ! :D
"Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt." Mahatma Gandhi
Katzenbär
 
Beiträge: 2631
Registriert: Di 29. Mär 2011, 18:09

Re: FYNNS Tagebuch *Titel umbenannt*

Beitragvon angelofdarkness » Di 19. Jul 2011, 10:08

gleich gehts looohhoooosssssssssss :D :D :D
„Liebe mich dann, wenn ich es am wenigsten verdient habe, denn dann brauche ich es am meisten.“
angelofdarkness
 
Beiträge: 346
Registriert: Do 12. Mai 2011, 19:05
Wohnort: Sachsen

Re: FYNNS Tagebuch *Titel umbenannt*

Beitragvon angelofdarkness » Di 19. Jul 2011, 11:14

http://www.youtube.com/watch?v=v90sQzIQ_mA

sehr blöde lichtverhältnisse durch die sonne. aber es ist verdammt schwer, ihn überhaupt zu filmen, der ist so schnell, eine sekunde noch hier, im nächsten augenblick völlig woanders, ohne daß man sieht, wie er von A nach B kam^^

julia hat euch ja schon ein wenig geschrieben. nun rennt er hier frei rum, es ist der helle wahnsinn!!!
u. blind? der will schon fliegen fangen, schleicht sich an! u. er knabbert an der lippe u. beißt in die wange :mrgreen: er schlägt purzelbäume, als müßte er ein ganzes katzenleben nachholen :D

harmony hat ihn gaaaaaanz fürsorglich begrüßt u. abgeschlabbert u. läßt ihn phasenweise nicht aus den augen, tapert immer hinterher.

simba faucht u. schlägt den kleenen :?

kommoden mußte ich schon von den wänden rücken, da fynn es dahinter seeehr gemütlich zu finden scheint^^ u. ich werde mich ENDLICH mal um meinen kabelsalat hier kümmern müssen, schlimmer als mit nem baby *gg*

ich wollte/müßte vor der arbeit noch bißl hausarbeit machen, da ist aber gar nicht dran zu denken :mrgreen:

http://www.youtube.com/watch?v=ltaYxmzaNSk

fotos kommen später, die muß ich erst verkleinern, da komm ich jetzt nicht dazu, mann ist das ein streß grad *hehe*


überglückliche grüße von UNS u. danke nochmal an julia fürs telefonieren :)
„Liebe mich dann, wenn ich es am wenigsten verdient habe, denn dann brauche ich es am meisten.“
angelofdarkness
 
Beiträge: 346
Registriert: Do 12. Mai 2011, 19:05
Wohnort: Sachsen

Re: FYNNS Tagebuch *Titel umbenannt*

Beitragvon Sofatiger » Di 19. Jul 2011, 18:24

Hey Angel,

schön, dass der kleine Mann endlich wieder zu Hause ist. :D *Ihn mal bitte ganz doll von mir drück*

Liebe Grüße
Siggi
In liebevoller Erinnerung an meine Freunde im Regenbogenland. Ich werde euch nie vergessen.

"Katzen wurden in die Welt gesetzt, um das Dogma zu widerlegen, alle Dinge seien geschaffen, um dem Menschen zu dienen." P. Gray
Sofatiger
 
Beiträge: 2363
Registriert: Mi 13. Jan 2010, 19:30
Wohnort: Mittelfranken

Vorherige

Zurück zu Zugelaufen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast