Fynn höchstpersönlich :-)))

Re: Fynn höchstpersönlich :-)))

Beitragvon angelofdarkness » Mi 31. Aug 2011, 19:21

huhu zensus, das mit der zwiebel ist ne geniale idee, hatte ich vor jahren bei meiner luna eingesetzt, warum bin ich da nicht selber drauf gekommen? *vorn kopp klatsch*

katzenzimmer, geile idee, ich glaub, ich zieh um *lol* :mrgreen:


soooo, hier nun fynn selber:

leute huhu *winkeeeee*

ich hab das mal überlesen, was meine mama so nerviges über mich schrieb, weil......... das macht nämlich alles tierischen spaß! ihr glaubt nicht, was das leben so für leckerbissen bereit hält, ich bin ein gourmet erster klasse :mrgreen: weiß gar nicht, was die haben, cornflakesmilch is soooo lecker, ist doch logisch, daß ich das schlabbern will tztztz ;)

najaaaaa, manchmal nennen die mich auch schweini, ich bin nämlich ein "viel u. ziemlich stinkend pupser", am liebsten direkt ins gesicht :oops: :oops: :oops:

u. die zweibeiner reimen so gerne: wenn ich mit zur schule von sohnemann will u. vor der tür warte, heißt es: "fynn, du bleibst drin" o. "fynn, wo willst du hin?" o. wenn ich meine 5 minuten habe, heißt es "fynni, du spinni" 8-)

naja, der sohni ist jetzt mein allerbester freund, der hat sich in den ferien sooooo rührend um mich gekümmert den ganzen tag, ich schlafe jetzt bei ihm im bett, selbst, wenn er nicht da ist u. ich müde bin, schnuppere ich seinen duft in seinem bett. er ist mein allerbester kumpel :)

heute hab ich versucht, harmony umzulegen, meine mama lachte sich schlapp, weil ich kleines wesen an der großen coony dranhing. boah war das anstrengend. habs nicht geschafft, aber ich wachse ja noch :mrgreen:
naja, u. der simba, der schnuppert immer öfter an mir, aber der ist sehr eigen, wenn der nicht will, hab ich gleich mal eine sitzen, aber es tut nicht weh, keine sorge :)

so, nachdem ich meiner mama heute am laptop mal das wlan ausgeschaltet habe u. sie glücklicherweise fand, wie man das wieder einschaltet, verzieh ich mich für heute besser mal^^

liebe grüße euer fynn *ganz besonders doll zu zensus rüberwinke u. mit dem taschentuch wedel* meld dich mal wieder, olle sogge^^
„Liebe mich dann, wenn ich es am wenigsten verdient habe, denn dann brauche ich es am meisten.“
angelofdarkness
 
Beiträge: 346
Registriert: Do 12. Mai 2011, 19:05
Wohnort: Sachsen

Re: Fynn höchstpersönlich :-)))

Beitragvon Zensus » So 4. Sep 2011, 08:54

hallo Fynn!
habe grade wenig Zeit! Muss meine Geschwister ärgern, solange sie noch da sind!! Die werden nämlich schon ganz schön frech! voll die Zicken!!!

ja, das wäre toll, wenn du zu mir ziehen würdest...hätten gewiss viel Spaß!
...wobei....ich hätte immer das Gefühl in den Spiegel zu gucken...weil du ja so aussiehst wie ich..oder seh ich so aus wie du????? :? :? :mrgreen: :mrgreen:

Zurück winke...!!!
Zensus
 
Beiträge: 302
Registriert: Mo 20. Jun 2011, 08:13

Re: Fynn höchstpersönlich :-)))

Beitragvon angelofdarkness » Mi 21. Sep 2011, 19:56

mal kurzer zwischenstand, weil zuviel streß um die ohren.....

fynn gehts prächtig, alles eßbare u. auch nichteßbare ist SEINE! aufgebrühte teebeutel, spüllappen, ALLES verteidigt er mit nem megaknurren u. fauchen^^
aber er ist auch noch baby, nuckelt wie verrückt an teddy u. nem speziellen kissen mit noppen, das sind seine zitzen, das macht er auch auf kommando :-)
und er liebt alles, was raschelt, das apportiert er sogar :D


liebe grüße von angel, bilder folgen, versprochen!
„Liebe mich dann, wenn ich es am wenigsten verdient habe, denn dann brauche ich es am meisten.“
angelofdarkness
 
Beiträge: 346
Registriert: Do 12. Mai 2011, 19:05
Wohnort: Sachsen

Re: Fynn höchstpersönlich :-)))

Beitragvon Katzenbär » Mi 21. Sep 2011, 22:44

Mannomann, Angel, da hast Du aber echt STress.
Der kleine Kobold bringt Leben in die Bude.
Ich sehe das richtig vor mir und muss schmunzeln. Ist das nicht herrlich? Was hat er alles durchmachen müssen. Sowas hat man doch immer im Hinterkopf.
Fynni - genieße das Leben....... :) ;) 8-) :oops: :P :D
"Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt." Mahatma Gandhi
Katzenbär
 
Beiträge: 2629
Registriert: Di 29. Mär 2011, 18:09

Re: Fynn höchstpersönlich :-)))

Beitragvon angelofdarkness » Fr 30. Sep 2011, 05:35

soooo, dann mal wieder ein paar bilder von unserem nesthäkchen :mrgreen:

47020b14.m.jpg


59fc9b50.m.jpg


42c599d2.m.jpg


647c4064.m.jpg


89f6e6cd.m.jpg


d4ebe752.m.jpg
„Liebe mich dann, wenn ich es am wenigsten verdient habe, denn dann brauche ich es am meisten.“
angelofdarkness
 
Beiträge: 346
Registriert: Do 12. Mai 2011, 19:05
Wohnort: Sachsen

Re: Fynn höchstpersönlich :-)))

Beitragvon Katzenbär » Fr 30. Sep 2011, 09:09

Hallo Angel, ist das ein großes Schätzchen geworden, du meine Güte - und so hübsch !
Ist alles o.k. bei ihm? Ich meine, es wurden ja div. Behinderungen festgestellt - macht sich da was bemerkbar? Schön, wenn es nicht so ist, er sieht wirklich gesund aus, dank Deine Pflege !
Sehr schöne Fotos, boah - man könnte ihn nur knuddeln, egal was er ausheckt.... :D :D ;) ;)
Viel Freude noch und Grüße Marla :) :)
"Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt." Mahatma Gandhi
Katzenbär
 
Beiträge: 2629
Registriert: Di 29. Mär 2011, 18:09

Re: Fynn höchstpersönlich :-)))

Beitragvon Sofatiger » Fr 30. Sep 2011, 11:14

Hey Angel,

man oh man ist der kleine Kerl aber gewachsen! Freut mich, dass es ihm augenscheinlich so gut geht. :D
In liebevoller Erinnerung an meine Freunde im Regenbogenland. Ich werde euch nie vergessen.

"Katzen wurden in die Welt gesetzt, um das Dogma zu widerlegen, alle Dinge seien geschaffen, um dem Menschen zu dienen." P. Gray
Sofatiger
 
Beiträge: 2363
Registriert: Mi 13. Jan 2010, 19:30
Wohnort: Mittelfranken

Re: Fynn höchstpersönlich :-)))

Beitragvon angelofdarkness » Fr 30. Sep 2011, 11:48

hallo ihr lieben mal wieder :mrgreen:

macht euch mal keine sorgen um mich! so von wegen behinderung, ich bin doch nicht irre :lol:
bei mir ist alles bestens, die blumentöpfe fliegen, an diversen kaffeetassen fehlen die henkel, schnuppern u. rumfressen tu ich immer noch an allem, was mir vors mäulchen kommt u. knurren u. fauchen ist meine leidenschaft, wenn mir jemand ans fell will, um mir was wegzunehmen, z.b. wenn ich kartoffelschalen knabbere. frauchen kann zwar nicht verstehen, was daran so lecker sein soll, aber ich finds halt klasse :mrgreen:

wenn frauchen ins bett geht, springe ich sofort hinterher, neben ihrem kissen liegt mein nuckelkissen, das ist einfach göttlich u. es beruhigt soooo schön. dann wache ich die ganze nacht über frauchen ;)

also: ich bin weder blind, noch taub, noch hab ichn hör- o. hirnschaden. naja...... bis auf den "üblichen hirnschaden", den alle katzen haben, so mit 5 minuten von der tarantel gestochen und so :mrgreen:


liebe grüßies euer fynn :D
„Liebe mich dann, wenn ich es am wenigsten verdient habe, denn dann brauche ich es am meisten.“
angelofdarkness
 
Beiträge: 346
Registriert: Do 12. Mai 2011, 19:05
Wohnort: Sachsen

Re: Fynn höchstpersönlich :-)))

Beitragvon Katzenbär » Fr 30. Sep 2011, 13:02

Schnucklig Fynni - weiter so !! Deine Beschreibung ist suuuuper !! :D :D :D
"Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt." Mahatma Gandhi
Katzenbär
 
Beiträge: 2629
Registriert: Di 29. Mär 2011, 18:09

Re: Fynn höchstpersönlich :-)))

Beitragvon Jovana77 » Di 4. Okt 2011, 12:51

Hallo!
Mann, ist das ein Prachtkerl geworden. Soooo hübsch! Und dass er nur Unsinn im Kopf hat zeigt doch, dass es ihm super gut geht. Freut mich total! :mrgreen:
LG Jovana
"Der lieblichste Ton auf der Welt ist das Schnurren einer Katze!" (Autor unbekannt)
Jovana77
 
Beiträge: 582
Registriert: So 3. Jul 2011, 18:48

VorherigeNächste

Zurück zu Zugelaufen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste