Wie bekommt man eine herrenlose Katze ins Tierheim?

Re: Wie bekommt man eine herrenlose Katze ins Tierheim?

Beitragvon aquarius2 » Fr 20. Jul 2012, 15:27

Ich hänge überall Zettel auf guck bei Tasso in den Stadtteilzeitungen ob jemand seinen Tiger vermisst. Auch die Nachbarn halten die Augen auf...
Wäre doch gelacht, wenn ich das nicht irgendwie regeln kann. Meine Nachbarin, die sie zuerst gesehen hat füttert am Abend und ich am morgen Leider arbeite ich im Schichtdienst, auf die Minute zur gleichen Zeit ist irgendwie nicht drin. Hoffen wir mal, dass sie sich sehen lässt, wenn ich noch da bin, aber das tut sie nur, wenn ich mindestens 5 m weit weg bin und keine andere Katze in Sicht.
Wenn ich versuche, sie zu fangen, bevor sie ihre Scheu abbaut haut sie ab und dann geht alles wieder von vorne los.
aquarius2
 
Beiträge: 8
Registriert: Mi 6. Jun 2012, 11:08

Re: Wie bekommt man eine herrenlose Katze ins Tierheim?

Beitragvon aquarius2 » So 29. Jul 2012, 16:29

UPDATE

Ich weiß jetzt wo die Katze hingehört, aber leider ist sie noch nicht wieder zu Hause. Sie ist seit Mai da weg, nun wollten sie sie einfangen und sie kam ihnen aus und nun kommt sie auch nicht mehr in unserden Garten, nun geht alles wieder von vorne los...
aquarius2
 
Beiträge: 8
Registriert: Mi 6. Jun 2012, 11:08

Vorherige

Zurück zu Zugelaufen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste