Tierquäler unterwegs - bitte weiterleiten!!!!!

Tierquäler unterwegs - bitte weiterleiten!!!!!

Beitragvon maggie1puma2 » Mi 9. Mär 2011, 09:44

Tierquäler.jpg
Tierquäler.jpg (6.81 KiB) 5866-mal betrachtet



BITTE SO OFT WIE MÖGLICH WEITERLEITEN BIS DIESE TIERQUÄLER GEFUNDEN WERDEN!


Foto von der Bestie Mensch und ihrer absolut unverständlichen Art ein Tier zu quälen.
Ich muss es euch leider zumuten, doch wenn wir es nicht weiterschicken kann man diese kranken Kinder oder Jugendlichen nicht zur Rechenschaft ziehen, falls man sie findet.
Also bitte macht mit und schickt es so vielen Leuten wie möglich.

Eure Hilfe ist wieder mal gefragt; bitte seid so nett und leitet dies großzügigst weiter (wenn möglich auch über die österr. Grenzen).... Wäre nicht das erstemal, dass man auf diesem Weg die Täter ausfindig machen konnte... Ich denke wir sind uns einig, dass dies auch hier mehr als nur wünschenswert ist........Vor allem, da an der Energie des Rechten im Bild leider zu erkennen ist, dass dies nicht das erstemal war :
Die beiden werden ausfindig gemacht!!!! - so muss - nein, so ist es einfach!!! Herzlichen Dank für eure Unterstützung und euer Mitgefühl

Pfotenhilfe Europa bitte um Mithilfe.
WER KENNT DIE??? diese 2 bekloppten haben einen hund getötet,aufgehängt und mit dem messer auf das arme tier eingestochen.bitte grosszügig verteilen.es wird vermutet,das sich die beiden in frankreich aufhalten.Falls sie jemand erkennt,bitte sofort die polizei oder eine tierschutzorganisation in ihrer umgebung kontaktieren.
Mit freundlichen Grüßen
Sanny Götzl
IHR CHG-GÖTZL AUSTRIA TEAM
"Auf leisen Pfoten kommen sie wie Boten der Stille, und sacht, ganz sacht
schleichen sie in unser Herz und besetzen es für immer mit aller Macht."
Eleonore Gualdi
maggie1puma2
 
Beiträge: 760
Registriert: Sa 1. Sep 2007, 19:42
Wohnort: Kitzingen

Re: Tierquäler unterwegs - bitte weiterleiten!!!!!

Beitragvon Sofatiger » Fr 11. Mär 2011, 22:40

Oh, diese Monster!!! Ich hoffe sie werden schnell gefasst (und am besten zahlt man es ihnen dann mit gleicher Münze heim! :twisted: Sorry, aber das musste jetzt einfach einmal raus)!

Entsetzte, wütende Grüße
Siggi
In liebevoller Erinnerung an meine Freunde im Regenbogenland. Ich werde euch nie vergessen.

"Katzen wurden in die Welt gesetzt, um das Dogma zu widerlegen, alle Dinge seien geschaffen, um dem Menschen zu dienen." P. Gray
Sofatiger
 
Beiträge: 2353
Registriert: Mi 13. Jan 2010, 19:30
Wohnort: Mittelfranken


Zurück zu Warnungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron