Achtung - Katzenforum wird missbraucht !!!!!!!!!!!!!!

Achtung - Katzenforum wird missbraucht !!!!!!!!!!!!!!

Beitragvon Katzenbär » Fr 22. Mär 2019, 14:32

Leider ist es zum etlichen wiederholten mal vorgekommen, dass hier das Forum von dubiosen Verkäufern missbraucht wird. Es hat sich schon als Portal für irgendwelchen Schrott herausgestellt.
Ich hatte mich schon vor einiger Zeit hier verabschiedet, da ich gemerkt habe, dass der Admin nicht reagiert, obwohl ich ihn ein paarmal angeschrieben hatte. Es tut mir wirklich leid um dieses Forum. Was waren wir hier für eine tolle Dosi-Truppe und hatten uns immer geholfen, zugehört und getröstet.
Ich hoffe, dass es hier irgendwann wieder aufleben wird, mit Nachdruck und Sperrungen an die Verursacher. Für die noch vorhandenen Katzenbesitzer wünsche ich alles Gute für die felligen Familienmitglieder - Grüße Marla :(
"Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt." Mahatma Gandhi
Katzenbär
 
Beiträge: 2636
Registriert: Di 29. Mär 2011, 18:09

Re: Achtung - Katzenforum wird missbraucht !!!!!!!!!!!!!!

Beitragvon admin » Mi 27. Mär 2019, 11:13

Hallo Katzenbär,

ja, das Problem wird leider immer Größer. Wir moderieren hier nur als Hobby in unserer Freizeit und es ist frustrierend. Heute habe ich etwa 4.000 Beiträge und 300 Benutzer gelöscht, aber auch weitere Konsequenzen gezogen: Bis auf Weiteres sind Neuregistrierungen gesperrt und es können keine Links mehr gepostet werden.

Grüße,

Pierre
admin
Administrator
 
Beiträge: 16
Registriert: Mi 11. Jul 2007, 20:14

Re: Achtung - Katzenforum wird missbraucht !!!!!!!!!!!!!!

Beitragvon Fritz » Mi 3. Apr 2019, 10:42

Hallo,
diese Maßnahmen sind bestimmt jetzt unbedingt nötig ,
aber leider ist das Hundeforum von neben an, völlig von Produktwerbern gekapert worden
und niemand kann hier mehr vernünftig schreiben, da sich kein Administrator darum gekümmert hat .
:arrow: :| :twisted: :roll: :? :x :evil: :o :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :!: :!: :!:

Vielleicht ist es möglich , auch im Hundeforum dieses Treiben zu beenden ,
denn es ist wie eine Krankheit , die sehr ansteckend ist . :| :mrgreen: :mrgreen: :!:

Fritz.
Fritz
 
Beiträge: 339
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 19:20

Re: Achtung - Katzenforum wird missbraucht !!!!!!!!!!!!!!

Beitragvon admin » Mi 3. Apr 2019, 14:17

Hallo,

die Maßnahmen bezogen sich auf alle Foren ;) Allerdings habe ich zunächst nur die krassen, meist englischsprachigen Fälle abgearbeitet. Produktwerber sind mir persönlich sogar das größere Ärgernis, da diese sich tarnen durch vermeintliche Teilnahme. Etwa 50% der Beiträge eines Produktwerbers sehen wie gewöhnliche Beiträge aus. Da fällt es teilweise schwer, zwischen gut und böse zu unterscheiden. Jedenfalls muss man sich jeden im einzelnen angucken und das raubt Zeit.

Deshalb setzen wir auch keinen Forenmitgliedern den "Moderator"-Hut auf. Wen man löscht mitsamt 30-100 Beiträgen muss gut überlegt sein.

Momentan sieht es so aus, als ließen sich die Werber nicht abhalten von deaktivierter Verlinkung (wundert mich auch nicht). Bald bleibt nichts mehr als Brandrodung.

Grüße,

Pierre
admin
Administrator
 
Beiträge: 16
Registriert: Mi 11. Jul 2007, 20:14


Zurück zu Warnungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron