Thema: zu vermitteln

Thema: zu vermitteln

Beitragvon Zensus » Mi 10. Aug 2011, 09:53

Hallo!
wäre es nicht von Vorteil, wenn es eine extra Rubrik gäbe, wo wir die Tiere reinsetzen können , die zu vermitteln wären? oder auch wenn sich jemand eine Katze zulegen will?
dann könnten die anderen Mitglieder gezielter mithelfen, meine ich..oder? :mrgreen:
Zensus
 
Beiträge: 302
Registriert: Mo 20. Jun 2011, 08:13

Re: Thema: zu vermitteln

Beitragvon FeDoMo » Mi 10. Aug 2011, 12:29

:cry: eigentlich ne gute Idee... nur ziehen wir damit nicht eventl. Händler (also die bösen) an Land? :|
Fe(lix),Do(ri) und Mo(na)
FeDoMo
 
Beiträge: 225
Registriert: Fr 1. Apr 2011, 14:13

Re: Thema: zu vermitteln

Beitragvon Katzenbär » Mi 10. Aug 2011, 14:54

Nee, das denke ich mal nicht. Denn hier in unserem Forum wird sich wohl kein Händler einloggen.
Die gucken woanders. Aber es ist eine gute Idee, einen Thread für Katzenvermittlung.
Mal sehen, was die anderen hier dazu sagen. LG Marla
"Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt." Mahatma Gandhi
Katzenbär
 
Beiträge: 2629
Registriert: Di 29. Mär 2011, 18:09

Re: Thema: zu vermitteln

Beitragvon Sofatiger » Mi 10. Aug 2011, 18:35

Also ich bin dafür.
In liebevoller Erinnerung an meine Freunde im Regenbogenland. Ich werde euch nie vergessen.

"Katzen wurden in die Welt gesetzt, um das Dogma zu widerlegen, alle Dinge seien geschaffen, um dem Menschen zu dienen." P. Gray
Sofatiger
 
Beiträge: 2363
Registriert: Mi 13. Jan 2010, 19:30
Wohnort: Mittelfranken

Re: Thema: zu vermitteln

Beitragvon Barny » Mi 10. Aug 2011, 21:04

ja warum nicht, ist bestimmt ne gute Sache
Ob eine schwarze Katze Unglück bringt, hängt davon ab ob man ein Mensch oder eine Maus ist...
Barny
 
Beiträge: 347
Registriert: Mo 27. Jun 2011, 21:50
Wohnort: Straubing

Re: Thema: zu vermitteln

Beitragvon inschana » Sa 21. Jan 2012, 11:13

Schade, das dieser Vorschlag nicht aufgenommen wurde.

Eine Rubrik zu vermitteln ausschließlich für privatleute oder TS Notfellchen hat fast jedes Forum.

Es ist so einfach, durch größtmögliche Verteilung im www zu helfen :(
Viele Grüße
Claudia mit dem kunterbunten Duo Kiki und Fee und Mini Mi im Regenbogenland

Besucht uns doch auf dem www.streunerhof.npage.de oder im www.lastramiclub.npage.de
inschana
 
Beiträge: 756
Registriert: Sa 27. Aug 2011, 14:11
Wohnort: MB

Re: Thema: zu vermitteln

Beitragvon Sofatiger » Mi 25. Jan 2012, 09:31

Hallo Claudia,

leider können wir als "gewöhnliche" Benutzer ja keine neue Rubrik einrichten (sonst wäre das, denke ich, schon längst passiert). So etwas kann nur der Admin ... allerdings ist der irgendwie nie da. :?
In liebevoller Erinnerung an meine Freunde im Regenbogenland. Ich werde euch nie vergessen.

"Katzen wurden in die Welt gesetzt, um das Dogma zu widerlegen, alle Dinge seien geschaffen, um dem Menschen zu dienen." P. Gray
Sofatiger
 
Beiträge: 2363
Registriert: Mi 13. Jan 2010, 19:30
Wohnort: Mittelfranken

Re: Thema: zu vermitteln

Beitragvon inschana » Do 26. Jan 2012, 10:29

Ich hab den Thread jetzt mal dem Admin gemeldet, mal schauen, ob so eine reaktion kommt.
Viele Grüße
Claudia mit dem kunterbunten Duo Kiki und Fee und Mini Mi im Regenbogenland

Besucht uns doch auf dem www.streunerhof.npage.de oder im www.lastramiclub.npage.de
inschana
 
Beiträge: 756
Registriert: Sa 27. Aug 2011, 14:11
Wohnort: MB


Zurück zu Vorschläge für Kategorien, Foren und Verbesserungen!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast