Umzug in die USA!

Umzug in die USA!

Beitragvon Sarabi » Mi 18. Okt 2017, 14:06

Hallo,
wir werden im kommenden Jahr für 1 - 2 Jahre in die USA ziehen. Da wollte ich mal fragen, wie beliebt Haustiere in den USA sind und ob man da mit einem Stubentiger aneckt? Oder sind Haustiere da genauso beliebt wie bei uns? Wir würden gerne unsere Katzen Tinka mitnehmen, aber wir haben Angst, dass wir dann Probleme haben werden, eine Wohnung zu mieten.
Sarabi
 
Beiträge: 4
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 13:18

Re: Umzug in die USA!

Beitragvon NinK » Mi 18. Okt 2017, 19:45

Hallo Sarabi!

In anderen Foren liest man, dass Katzen in den USA auch äußerst beliebt sind. Leider gibt es dort den Trend, den Tieren die Krallen operativ zu entfernen damit die Katzen ihre Krallen nicht an den Möbeln schärfen- abartig!

Du solltest dich auf jeden Fall jetzt schon mal darüber erkundigen, wie die Einteisebestimmungen aussehen und welche Impfungen vorher gemacht werden müssen.

Ich denke generell ist die Wohnungssuche mit Tier dort ähnlich wie hier ist. Manche Vermieter haben Vorurteile und anderen ist es egal oder sie haben selber Tiere.

Viel Glück!
Die anderen sind nur so groß, weil wir auf unseren Knien sind.
Kommt, lasst uns aufstehen!
NinK
 
Beiträge: 230
Registriert: Di 2. Mai 2017, 18:46
Wohnort: Osnabrück

Re: Umzug in die USA!

Beitragvon kerstin23 » Di 24. Okt 2017, 16:21

Auf jeden Fall einen Tierarzt befragen, was man alles beachten muss bei der Einreise mit Tieren.
kerstin23
 
Beiträge: 16
Registriert: Fr 29. Sep 2017, 00:04

Re: Umzug in die USA!

Beitragvon Zarafa » Do 2. Nov 2017, 11:52

Grundsätzlich ist es erlaubt mit seiner Katze in die USA auszuwandern. Sicher wird dort ein Impfpass oder ähnliches benötigt. Da wird dir aber dein Tierarzt sicher weitere Auskünfte geben können. Alternativ nimmst du Kontakt zum Konsulat auf. Dort wird man dir sicher auch sagen können ob es konkrete Bestimmungen gibt.

P.S. Ein ganz interessanter Artikel zum Thema Haustierhaltung in den USA: https://www.americandream.de/haustierha ... d-den-usa/
Zarafa
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 22. Sep 2015, 09:41

Re: Umzug in die USA!

Beitragvon monalein » Mi 15. Nov 2017, 00:30

Ich denke auch, das man dafür einen Impdpass oder so braucht.
monalein
 
Beiträge: 16
Registriert: Fr 29. Sep 2017, 09:39

Re: Umzug in die USA!

Beitragvon schnurrhaar23 » Di 12. Dez 2017, 11:12

Eine Freundin von mir wollte auf ihr Kätzchen die 3 Wochen im Urlaub nicht verzichten. Urlaub ging auch in die USA... und sie war auch vorher bei einem Tierarzt für den Impfpass usw. Ist der richtige Weg :D
schnurrhaar23
 
Beiträge: 20
Registriert: Fr 1. Dez 2017, 11:15

Re: Umzug in die USA!

Beitragvon JeffWellman » Di 9. Okt 2018, 14:10

Bewegung ist unmittelbar mit Stress verbunden, die Menschen verstehen nicht, was sie auf dem Hügel erwartet. Aber die coole Sache ist, dass sie dort oft auf Erfolg und ein gutes Leben warten. Ich träume davon, nach Las Vegas zu kommen und im Casino zu spielen, aber ich habe immer noch keine solche Gelegenheit, aber es gibt Seiten wie http://esportsonline.info/wetten.html wo ich auf Athleten wette und gewinne!
JeffWellman
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo 8. Okt 2018, 11:40

Re: Umzug in die USA!

Beitragvon Maunzi » Di 16. Okt 2018, 15:41

Ihr zieht also zuerst nach Amerika und dann fangt ihr an eine Wohnung zu suchen?!?!

Genialer Plan! Ihr solltet unbedingt Good Bye Deutschland hinzuziehen.

Vorsicht vor Alf! In Amerika stehen Katzen auf dem Speiseplan!
Maunzi
 
Beiträge: 6
Registriert: Di 16. Okt 2018, 15:13

Re: Umzug in die USA!

Beitragvon Mariena » Fr 19. Okt 2018, 23:02

Wenn ihr ganz sicher gehen wollt, sucht erst eine Wohnung mit einem Vermieter, der nichts gegen Katzen einzuwenden hat. Alles andere ist sicherlich nicht besonders gut durchdacht.
Der Glaube, Vertrauen und Geduld sind der Weg zum Glück.
Mariena
 
Beiträge: 10
Registriert: Di 31. Mai 2016, 19:34

Re: Umzug in die USA!

Beitragvon Macika » Mo 19. Nov 2018, 18:09

Oh wow ein großer Schritt
Macika
 
Beiträge: 44
Registriert: Fr 16. Feb 2018, 09:17


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste