oh Weh Katze krank?

oh Weh Katze krank?

Beitragvon old catlady » Do 19. Okt 2017, 12:51

Hallo Liebe Katzenfreundinnen,

meine Katze Melodie, die einst jung und fidel durch unseren Haushalt schlawinerte, ist nun langsam in die Jahre gekommen. Wie es sich für eine Dame von Hause gebührt, hält sie ihr wahres alter verbogen, aber wir feiern nun schon zum zweiten mal ihren fünften Geburtstag. Die Jahre haben leider ihre Spuren in den aristokratischen Zügen unserer Melodie hinterlassen, in letzter Zeit aber wirkt sie auf mich tatsächlich auch sehr kränklich, als würde sie unter Schwindsucht leiden. Hechelnde Atmung, ein schleppender liederlicher Gang, eine blaufärbung der Zunge - das kann nicht nur das Siechtum des Alter sein! Oder?

Herzlich
Hunde kommen, wenn man sie ruft. Katzen nehmen deine Nachricht zur Kenntnis und kommen eventuell später darauf zurück.
Mary Bly
old catlady
 
Beiträge: 1
Registriert: Do 19. Okt 2017, 12:27

Re: oh Weh Katze krank?

Beitragvon Katzenbär » Do 19. Okt 2017, 14:45

Blaue Zunge bei Katzen: Ab zum Tierarzt!
Wenn Katzen eine blaue Zunge bekommen, stecken meistens Asthma oder Herzkrankheiten dahinter. Auf jeden Fall solltest du mit deiner Fellnase umgehend den Tierarzt aufsuchen, damit er das Symptom abklären kann. Das liegt nicht am Alter, das können Katzen in jedem Alter bekommen.
Bitte geh zum Tierarzt.
"Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt." Mahatma Gandhi
Katzenbär
 
Beiträge: 2588
Registriert: Di 29. Mär 2011, 18:09

Re: oh Weh Katze krank?

Beitragvon NinK » Do 19. Okt 2017, 21:02

Eine blaue Färbung der Zunge deutet meist auf gesundheitliche Probleme hin zum Beispiel Sauerstoffmangel oder Probleme mit der Schilddrüse. Bitte warte nicht ab und gehe zum Arzt. Ich wünsche gute Besserung!
Die anderen sind nur so groß, weil wir auf unseren Knien sind.
Kommt, lasst uns aufstehen!
NinK
 
Beiträge: 171
Registriert: Di 2. Mai 2017, 18:46
Wohnort: Osnabrück

Re: oh Weh Katze krank?

Beitragvon AdelaideBonfamille » Fr 20. Okt 2017, 11:30

SOFORT ZUM TIERARZT!!!

Eine Blaufärbung der Zunge bedeutet IMMER, dass die kleinen ein Problem mit dem Atmen haben! Irgendwas scheint mit der Sauerstoffversorgung nicht zu stimmen! So schnell wie möglich zum Tierarzt bitte, oder NOCH BESSER: in die Kardiologie der Tierklinik!!! Gibt es überall, ein Beispiel: http://www.tierklinik-berlin.de/leistungen/kardiologie-herzkreislauf-diagnostik/ So schnell wie möglich!! :(

es ist wichtig, dass gecheckt wird, ob die Blutversorgung noch überall gleichmäßig stattfinden kann! Und dazu kommt noch: Dass Katzen fast NIE zeigen, wenn sie Schmerzen haben! Die können tagelange ohne Maunzen, aber innerlich mit krassesten Schmerzen! Ich habe mal eine Katze zur Pflege bekommen, die hatte 2 zugewachsene Brüche, wie der TA rausfand!! :|

Also: Ab zum Tierarzt!
AdelaideBonfamille
 
Beiträge: 7
Registriert: Di 29. Aug 2017, 12:40


Zurück zu Gesundheit und Ernährung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron