Weihnachten

Weihnachten

Beitragvon nisi » Fr 23. Nov 2012, 10:22

Hey Leute,
habe heute mal kein Thema, das unsere kleinen Haustiger betrifft. Die liegen zufrieden auf dem Sofa und lassen es sich gut gehen ;)
Meine zwei Geschwister und ich möchten unserer Mum zu Weihnachten ein ganz besonderes Geschenk machen. Sie näht leidenschaftlich gerne und da haben wir uns gedacht, es wäre eine gute Idee ihr eine neue Nähmaschine zu kaufen :) Nur leider sind wir alle drei keine Nähmaschinen-Experten und bräuchten mal Eure Meinung zu dieser Nähmaschine hier http://www.naehpark.com/naehpark/naehmaschinen-stickmaschinen/Singer/Singer-160-Limited-Edition.html Was haltet Ihr davon? Sie sieht doch klasse aus und hat jede Menge Sonderfunktionen. Die alte Nähmaschine von unserer Mum ist schon ein Dinosaurier. Also, falls Ihr uns da weiterhelfen könnt, wäre das echt klasse. Bis denne ....
nisi
 
Beiträge: 55
Registriert: Fr 13. Apr 2012, 15:48

Re: Weihnachten

Beitragvon catwomen » Fr 23. Nov 2012, 12:21

sorry,
aber das ist schon wieder ein thema von dir was nicht in dieses forum gehört.
hatten wir dir schon mal geschrieben ,das es hier einzig und allein um unsere samtpfoten geht.lg.JULIA
"sonnige,leuchtende Tage,nicht weinen,das sie vergangen,lächeln,weil sie gewesen.
in gedanken an meine sternenkinder im regenbogenland.
ihr seid immer in meinen gedanken und im meinem herzen.
catwomen
 
Beiträge: 1997
Registriert: Mi 19. Dez 2007, 16:56

Re: Weihnachten

Beitragvon pusteblume » Fr 23. Nov 2012, 12:28

hallo nisi,

sag mal,ganz ehrlich,liest du dir auch mal die antworten durch,die du von uns bekommst?
es scheint jedenfalls nicht so,aber da kannst du dir nochmal die antworten aus deinem thread "theke für praxis"durchlesen.
ich bin ja der meinung,dass wenn man mal eine off topic frage hat,sich nicht zwingend in hunderten foren anmelden muß,aber von dir kommt ja nie was über deine mietzen.
meine güte,frag doch einfach mal freunde,bekannte oder in der familie nach,wenn du sowas wissen willst,aber nicht hier!
als ich erst nur die überschrift las,dachte ich noch:oh,vielleicht gehts ja um weihnachtsgeschenke für unsere mäuse,aber dann... :x

genervte grüße,lina
pusteblume
 
Beiträge: 627
Registriert: Fr 16. Sep 2011, 16:39

Re: Weihnachten

Beitragvon Katzenbär » Fr 23. Nov 2012, 14:58

:?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :roll:
"Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt." Mahatma Gandhi
Katzenbär
 
Beiträge: 2620
Registriert: Di 29. Mär 2011, 18:09

Re: Weihnachten

Beitragvon Chiquita » Fr 23. Nov 2012, 17:26

Mein lieber alter, seid ihr kleinkariert geworden!
Nisi, schreibs ins Pferdeforum, da macht es nix wenn es auch öfter mal ot ist. oder vielleicht wünscht sich auch deine Katze eine Nähmaschine, wenn du verstehst was ich meine ;)
Chiquita
 
Beiträge: 190
Registriert: So 7. Mär 2010, 22:08

Re: Weihnachten

Beitragvon Katzenbär » Fr 23. Nov 2012, 18:34

Hallo Chiquita,
jetzt bin ich etwas verwirrt... :roll: :? :? :?
Was meinst Du mit "kleinkariert" und "macht nix wenn es auch öfter mal "ot" ist?
Ich bin der Meinung, wenn man über Gott und die Welt quatschen will, es gibt "facebook".
Hier in diesem Forum geht es um Katzen, es heißt: Katzenforum. Dann gibt es Hundeforum,
Kinderforum, Elternforum, Pferdeforum usw. Wir reden hier nicht über Nähmaschinen oder
Büromöbel etc.
Nix für ungut. ;) ;)
"Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt." Mahatma Gandhi
Katzenbär
 
Beiträge: 2620
Registriert: Di 29. Mär 2011, 18:09

Re: Weihnachten

Beitragvon catwomen » Fr 23. Nov 2012, 19:32

Ist ja eigentlich auch nicht schlimm,wenn man es mal macht ,aber sie macht es öfter.und weiß wie die meisten hier darüber denken.ist ja auch nicht böse gemeint,ich versteh nur nicht ,warum sie es nicht versteht.
lg.JULIA
"sonnige,leuchtende Tage,nicht weinen,das sie vergangen,lächeln,weil sie gewesen.
in gedanken an meine sternenkinder im regenbogenland.
ihr seid immer in meinen gedanken und im meinem herzen.
catwomen
 
Beiträge: 1997
Registriert: Mi 19. Dez 2007, 16:56

Re: Weihnachten

Beitragvon Katzenbär » Fr 23. Nov 2012, 19:55

Samira Weihnacht.jpg
Die Überschrift heißt: Weihnachten
Es ist nicht mehr lang hin.....


Ich wünsche eine friedvolle Vorweihnachtszeit :)
"Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt." Mahatma Gandhi
Katzenbär
 
Beiträge: 2620
Registriert: Di 29. Mär 2011, 18:09

Re: Weihnachten

Beitragvon [Nordlicht] » Fr 23. Nov 2012, 23:55

Mich nervt es ehrlich gesagt auch, ich habe erst EIN Thema von ihr gesehen, dass mit Katzen zu tun hatte.
ALLE anderen gingen um sämtlichen anderen -für uns hier uninteressanten- Kram.

Deshalb sage ich jetzt hier mal, was meine Katzen zu Weihnachten bekommen :D
Also, ich habe mich entschieden, einen Kratzbaum selbst zu bauen. Kann ja nicht so schwer sein.
Finde nur keinen wirklich passenden, kleinen für meine Coonies. Die sind immer schwerer als die Bäume -.- Der soll ins Schlafzimmer, aber da mag ich keinen riesigen Baum. Im Wohnzimmer haben wir einen großen, ebenfalls aus Vollholz uns selbst gebaut, allerdings von meinem Onkel.
Das wird wohl eher noch nichts zu Weihnachten, aber zumindest werde ich nächste Woche mal anfangen nach Holz zu gucken usw.

Von der Form her soll er wie dieser hier werden:
http://www.zooplus.de/shop/katzen/kratz ... 0cm/276699

Die Liegeflächen sollen aber eher so sein:
http://www.zooplus.de/shop/katzen/kratz ... olz/109899

Ich hatte erst überlegt, doch noch Liegekörbchen selbst zu flechten, aber mir gefällt Peddigrohr nicht so.
Bin schon ganz aufgeregt!! Ich habe so etwas nämlich noch nie gemacht. Aber ich freue mich schon!
Und zusätzlich habe ich gerade dieses hier bestellt:
http://www.zooplus.de/shop/katzen/kratz ... ppe/291862
Das habe ich in einem Coonieforum gesehen, und dort ist es der ABSOLUTE HAMMER-Renner :D
Mal sehen, ob meine das auch mögen.

Macht ihr auch irgendwas?

Lieben Gruß :)
Ein Hund denkt: Sie lieben mich, sie pflegen mich, sie füttern mich. Sie müssen Götter sein!
Eine Katze denkt: Sie lieben mich, sie pflegen mich, sie füttern mich. Ich muss ein Gott sein.
[Nordlicht]
 
Beiträge: 522
Registriert: Sa 21. Mai 2011, 16:41
Wohnort: Hamburg

Re: Weihnachten

Beitragvon catwomen » Sa 24. Nov 2012, 06:25

man ,haben deine mäuse ein glück.
sind tolle sachen.
so eine kratzpappe hab ich aber nicht als liegekorb.
ich weiß nicht wie viel dinger ich schon davon gekauft habe,finden alle 5 super,zum kratzen und auch zum drauf liegen,denn pappe wärmt ja bekanntlich.
meine werden wohl zu weihnachten auch einen neuen kratzbaum bekommen,aber standard tuts da auch,hab bis jetzt aber nur rum geguckt.und ansonsten gibt ein extra lecker.mal sehen was ich willi geben kann ,mit seiner futtermittelallergie.
schmutzpumel max braucht was blankes,da er nichts hört,spielt er gern mit sachen die gar kein spielzeug sind,also kugelschreiber ,scheren8wenn er mal eine erwischt,ich räum natürlich alles weg,aber er ist blitzschnell),sein lieblingspielzeug sind löffel und der laserpoiter.
da muß man sich richtig einen kopf machen,wie kleinen kindern.
naja ,nur nähmaschinen verschenk ich nicht ,die hab ich schon .
liebe grüße
JULIA
"sonnige,leuchtende Tage,nicht weinen,das sie vergangen,lächeln,weil sie gewesen.
in gedanken an meine sternenkinder im regenbogenland.
ihr seid immer in meinen gedanken und im meinem herzen.
catwomen
 
Beiträge: 1997
Registriert: Mi 19. Dez 2007, 16:56

Nächste

Zurück zu Plauderecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron