Das bisschen Haushalt..

Re: Das bisschen Haushalt..

Beitragvon Feline » Sa 5. Mär 2016, 23:22

etwas was bei mir nicht fehlen darf ist FRISCHER INGWER

Die ersten Tage ( nach dem Kauf) koch ich ihn geschält und klein geschnitten mit - den Rest reibe ich und friere kleine Portionen (Eiswürfelgröße) ein.

Außerdem Muskatnuß (im Ganzen) und Pfefferkörner weiß u. schwarz - dazu gehört dann die passende Pfeffermühle.

lg. Feline
Feline
 
Beiträge: 159
Registriert: So 10. Feb 2013, 20:30

Re: Das bisschen Haushalt..

Beitragvon kätzchen3 » Mi 21. Jun 2017, 11:40

Hey Feline,

ja frischen Ingwer liebe ich auch. Allerdings koche ich ihn nicht, sondern lasse ihn frisch liegen. Bei Bedarf schneide ich mir ein Stückchen ab, schäle und verwende es zum Kauen (gibt frischen Atem), Essen, Tee usw. Außerdem neutralisiert Ingwer eine Knoblauchfahne :D

Was ich sehr gern noch im Haushalt habe ist Essig und Zironensäure - gibt es für wenige Cents im Supermarkt. Benutze dies sehr häufig zum Reinigen und Putzen, es wirkt Wunder. Auch zum Entkalken wunderbar und für hartnäckige Ablagerungen und Schmutz.

Schreibt hier auch gern, was ihr für Haushaltstipps habt :D Ich mag sowas und schaue mir auch gern solche Seiten wie alltagsrat an! Grüße
kätzchen3
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi 17. Mai 2017, 21:01

Re: Das bisschen Haushalt..

Beitragvon NinK » Do 22. Jun 2017, 17:33

Halli hallo!

Mein Geheimtipp im Haushalt ist Backpulver. Mit in die Dosierkammer für das Waschmittel gegeben macht es weiße Wäsche (besonders vergilbte Gardinen oder Tischdecken) wieder weiß.

In etwas Wasser aufgelöst kann man es in einer Kaffee- oder Teekanne schwenken, um die dunklen Ränder zu entfernen.

Mit einem Finger auf die Kleidung gerieben und dann gut ausgebürstet entfernt es Fettflecken wunderbar auf die Schnelle.

Hoffe, da war was nützliches dabei- alles schon selbst erprobt und für wirkungsvoll befunden ;)
Die anderen sind nur so groß, weil wir auf unseren Knien sind.
Kommt, lasst uns aufstehen!
NinK
 
Beiträge: 185
Registriert: Di 2. Mai 2017, 18:46
Wohnort: Osnabrück

Re: Das bisschen Haushalt..

Beitragvon firstone2 » Di 27. Jun 2017, 22:59

Super, danke für die hilfreichen Tipps. Werd das mal mit Backpulver testen...habe nämlich einen Fettfleck auf meinem T-Shirt. Mal schauen, ob es klappt :D
firstone2
 
Beiträge: 8
Registriert: Do 9. Feb 2017, 12:20

Re: Das bisschen Haushalt..

Beitragvon loverdose » So 16. Jul 2017, 18:03

Was macht Ihr eigentlich in eurem Haushalt, wenn alles voller Katzenhaare ist?
Da ich 10 Katzen habe, kann es schnell einmal Wüst aussehen ...

Ich habe von vielen Leuten mitbekommen, dass sie zu einem Thomas Waschsauger Bravo 20 greifen um hartnäckige Tierhaare zu beseitigen.
Habt ihr mit Waschsaugern Erfahrung?
loverdose
 
Beiträge: 1
Registriert: So 16. Jul 2017, 17:46

Re: Das bisschen Haushalt..

Beitragvon NinK » Mo 17. Jul 2017, 08:25

Halli hallo!

Ich habe ein älteres Modell von Thomas und man kann mit meinem Staubsauger auch wischen und saugen, außerdem kann man statt eines Beutels einen Wasserbehälter zum Auffangen des Drecks benutzen, so dass garantiert kein Staub wieder rausgepustet wird. Ich muss gestehen, dass ich die Wischfunktion noch nie genutzt habe, aber der Staubsauger hat mich in den letzten drei Jahren sehr überzeugt! Durch seine gute Saugkraft ist es einfacher, die Haare aufzusaugen und er saugt immer noch wie am ersten Tag. Vorher hatte ich immer günstige Staubsauger und musste jedes Jahr fast einen neuen kaufen, weil sie durch die Belastung des häufigen saugens (oft mehrmals täglich) kaputt gegangen sind oder nur noch die Hälfte der Leistung hatten. Ich würde jederzeit wieder so einen Tierhaarsauger von Thomas kaufen!
Die anderen sind nur so groß, weil wir auf unseren Knien sind.
Kommt, lasst uns aufstehen!
NinK
 
Beiträge: 185
Registriert: Di 2. Mai 2017, 18:46
Wohnort: Osnabrück

Re: Das bisschen Haushalt..

Beitragvon Pregst » So 6. Aug 2017, 21:32

Das ist aber ein bunter Durcheinander-Thread hier :-) da sag ich einfach mal hallo und wir nutzen einen Bosch Ökogreen
Pregst
 
Beiträge: 3
Registriert: So 6. Aug 2017, 21:24

Re: Das bisschen Haushalt..

Beitragvon mariaG » Do 10. Aug 2017, 15:13

Ich habe überhaupt keine Erfahrung mit Waschsaugern, mir sagte das Wort nicht mal was bis ich nachgeschaut habe, aber ich denke, ich werde das auch mal ausprobieren müssen :)
mariaG
 
Beiträge: 34
Registriert: Do 10. Aug 2017, 15:06

Re: Das bisschen Haushalt..

Beitragvon jeverdeen » Mi 6. Sep 2017, 13:16

loverdose hat geschrieben:Was macht Ihr eigentlich in eurem Haushalt, wenn alles voller Katzenhaare ist?
Da ich 10 Katzen habe, kann es schnell einmal Wüst aussehen ...

Ich habe von vielen Leuten mitbekommen, dass sie zu einem Thomas Waschsauger Bravo 20 greifen um hartnäckige Tierhaare zu beseitigen.
Habt ihr mit Waschsaugern Erfahrung?

Kann mich nur anschießen, der Waschsauger aus dem hause Bravo leistet bei uns seit 6 Monaten zuverlässige Dienste. Kann mich nich beklagen!
jeverdeen
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi 6. Sep 2017, 12:24

Re: Das bisschen Haushalt..

Beitragvon Jama_le » Do 7. Sep 2017, 14:09

Mhmmm...ich lieber Ingwer. :D
Jama_le
 
Beiträge: 5
Registriert: Do 7. Sep 2017, 14:03

Nächste

Zurück zu Plauderecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste