Seite 2 von 2

Re: Zahnbürsten für Katzen?

BeitragVerfasst: Di 17. Okt 2017, 12:04
von MiriMiri
Also ich denke solche Produkte wie Katzen Zahnbürsten, Zahnpasta oder Nagelscheren sind einfach nur Geldmacherei! Katzen sind tausende von Jahren ohne sowas klargekommen und ich bezweifle, dass es bereits im alten Ägypten Katzenzahnbürsten oder sowas gab! Also warum jetzt damit anfangen?

Re: Zahnbürsten für Katzen?

BeitragVerfasst: Mi 18. Okt 2017, 08:39
von steepire
Bin der selben Meinung wie Mirimiri! Also ich glaube sowas bringt nichts und wenn, dann würde ich meiner Katze zahnpflegendes Futter kaufen anstatt einer Zahnbürste.

LG

Re: Zahnbürsten für Katzen?

BeitragVerfasst: Di 24. Okt 2017, 16:23
von kerstin23
Ich sehe das wie MiriMiri, totaler Blödsinn ....

Re: Zahnbürsten für Katzen?

BeitragVerfasst: Do 9. Nov 2017, 16:15
von fresh frank
Eine Zahnbürste für meine Katze?! Haha, guter Witz!

Re: Zahnbürsten für Katzen?

BeitragVerfasst: Sa 21. Apr 2018, 15:11
von heppi
Wozu soll das gut sein? Wenn man eine Katze artgerecht ernährt, braucht sie auch keine Zahnbürste.

Re: Zahnbürsten für Katzen?

BeitragVerfasst: Do 16. Aug 2018, 16:04
von Aristokatze
Watens hat geschrieben:Ich glaube auch dass Trockenfutter ausreicht


Trockenfutter ist für Katzen aber gar nicht gut. Es besteht fast nur aus Getreide und Katzen sind schließlich wirklich Fleischfresser. Obwohl ich Trockenfutter auch für Hunde schlimm finde.
Niemand, der sich artgerecht ernährt, braucht Zahnbürsten. Die Zähne halten normalerweise so lang wie das Tier. Nur wir Menschen ruinieren unsere Zähne vorzeitig mit dem vielen Getreide und Zucker.