Arbeitslos mit Katze

Arbeitslos mit Katze

Beitragvon mariaG » Do 10. Aug 2017, 15:59

Hallo Leute,
ich muss euch was merkwürdiges erzählen... ein Bekannter von mir ist seit kurzem arbeitslos und musste Arbeitslosengeld beantragen... er lebt alleine, aber mit seiner Katze... und bei dem Antrag hat er ernsthaft angegebn, er lebt in einer Bedarfsgemeinschaft...wegen seiner Katze! Ich wusste nicht so richtig, was das ist, und habe mich hier belesen: http://www.hartz4hilfthartz4.de/bedarfsgemeinschaft/
Also von Tieren steht da eh nirgends etwas! Hat er da irgendwas falsch verstanden und kann einfach einen neuen Antrag einreichen? Auch wenn er alleine lebt? Ich kenne mich damit nicht aus und er anscheinend auch nicht :lol: Ich hoffe, die stecken ihn nicht in die KLinik, weil er sowas dummes gemacht hat :lol:
mariaG
 
Beiträge: 32
Registriert: Do 10. Aug 2017, 15:06

Re: Arbeitslos mit Katze

Beitragvon mariaG » Di 29. Aug 2017, 13:12

Danke für deine Anwort, NinK,
ich denke es ist eher letzteres. Ich habe mich nicht getraut weiter nachzuhaken, aber da nie etwas weiter zu dem Thema kam oder eine Klage wegen Betrugs kam o.ä., war das vielleicht auch nur ein scherz und er wollte sehen, was passiert...
mariaG
 
Beiträge: 32
Registriert: Do 10. Aug 2017, 15:06

Re: Arbeitslos mit Katze

Beitragvon pillo » Do 31. Aug 2017, 07:16

Komische Geschichte...
pillo
 
Beiträge: 22
Registriert: Di 29. Aug 2017, 12:39

Re: Arbeitslos mit Katze

Beitragvon Hallo_Kätzchen » Do 31. Aug 2017, 13:15

Katzenenthusiasten sind schon ein seltsames Völkchen :D
Hallo_Kätzchen
 
Beiträge: 18
Registriert: Do 21. Apr 2016, 10:47

Re: Arbeitslos mit Katze

Beitragvon Macika » Fr 1. Mär 2019, 19:22

Also, wenn er immer noch arbeitslos ist und nach Arbeit sucht, dann kann er vielleicht auf einem Bauernhof arbeiten.
Ich war auch lange Arbeitslos gewesen und bin schließlich zum Helfer Rinderzucht geworden!
Die Arbeit macht mir echt Spaß und schwer ist es auch nicht. Wer arbeiten will, der findet auch was!
Kann mir auch was Besseres vorstellen, aber zurzeit bin ich froh überhaupt etwas gefunden zu haben ;)
Bin zu meiner Arbeit durch diese Seite hier landwirtschaftliche-helfer.info gekommen.
Gib ihm mal Bescheid, vielleicht hat er ja Lust...

LG
Macika
 
Beiträge: 85
Registriert: Fr 16. Feb 2018, 09:17


Zurück zu Plauderecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron