Was habt ihr als letztes für eure Katze gekauft?

Re: Was habt ihr als letztes für eure Katze gekauft?

Beitragvon Fritzii » Fr 12. Jan 2018, 17:05

Eine neue Quitsche Ente, da Sie diese immer kapput macht :lol:
Fritzii
 
Beiträge: 27
Registriert: Di 5. Dez 2017, 16:17

Re: Was habt ihr als letztes für eure Katze gekauft?

Beitragvon MerryKitty » Di 6. Feb 2018, 14:22

Hallo ihr Lieben,

Ich habe meiner süßen und mir etwas relativ großes gekauft beziehungsweise gegönnt.

Schon seit längerem leiden wir an kalten Füßen und Pfoten, da der Boden meiner Wohnung so unangenehm kalt ist, im Sommer wie im Winter. Die Wohnung liegt im EG und darunter ist lediglich der Keller. Außerdem heize ich mit Gas. Das macht auch nicht so wirklich warm.
Am schlimmsten ist morgens der Boden im Bad :roll:
Meine Katze liegt grundsätzlich NICHT auf dem Boden. Ich denke ihr ist das einfach zu kalt.

Somit habe ich den Entschluss gefasst, mir eine Fußbodenheizung einbauen zu lassen. Meine Vermieterin beteiligt sich sogar recht großzügig.
Bei dem Anbieter haben meine Vermieterin und ich auf die vielversprechende Werbung "Wenn es um die Nachrüstung von Fußbodenheizungen geht: INTOFLOOR" vertraut und wurden bisher nicht enttäuscht.
Vermessungen, Kostenvoranschlag und Terminvereinbarung verliefen reibungslos und gut. Nächste Woche geht der Einbau los.

Ich freue mich schon auf meinen warmen Boden und meine warmen Füße in Zukunft.
Ich hoffe meiner Katze gefällt die Wärme auch und sie fühlt sich wohl :)
MerryKitty
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 6. Feb 2018, 13:29

Re: Was habt ihr als letztes für eure Katze gekauft?

Beitragvon NinK » Fr 9. Feb 2018, 17:08

Das hört sich toll an, Merry! Meinen Glückwunsch! Du und dein Fellgesicht werden das bestimmt genießen! Meine Eltern hatten Fußbodenheizung und es gibt echt kaum was schöneres!
Die anderen sind nur so groß, weil wir auf unseren Knien sind.
Kommt, lasst uns aufstehen!
NinK
 
Beiträge: 230
Registriert: Di 2. Mai 2017, 18:46
Wohnort: Osnabrück

Re: Was habt ihr als letztes für eure Katze gekauft?

Beitragvon Mary02 » Di 20. Mär 2018, 13:41

Fußbodenheizung :D Naja hört sich doch recht interesannt an. Bei mir war es ein Kratzbaum aus Naturholz...

Kann ich jedem echt nur empfehlen. Ich vertraue den künstlichen Materialien auch nicht so ganz.
Mary02
 
Beiträge: 3
Registriert: Di 20. Mär 2018, 13:28

Re: Was habt ihr als letztes für eure Katze gekauft?

Beitragvon Terion » Mi 4. Apr 2018, 10:39

Auch ganz langweilig Katzenfutter
Terion
 
Beiträge: 3
Registriert: Di 3. Apr 2018, 10:53

Re: Was habt ihr als letztes für eure Katze gekauft?

Beitragvon Katzenbär » Fr 27. Apr 2018, 09:49

Schon wieder wird das Forum hier von solchen "Scheiß" vollgemüllt.
Der Gedanke liegt nahe, diese kriminellen Machenschaften zur Anzeige zu bringen.
So einen Mist wollen wir hier nicht haben. Also - weg damit und notfalls Polizei einschalten. :twisted:
"Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt." Mahatma Gandhi
Katzenbär
 
Beiträge: 2618
Registriert: Di 29. Mär 2011, 18:09

Re: Was habt ihr als letztes für eure Katze gekauft?

Beitragvon NinK » Sa 28. Apr 2018, 13:23

Ich frage mich, warum es vor allem dieses Forum trifft? In anderen habe ich dergleichen noch nicht gesehen.
Die anderen sind nur so groß, weil wir auf unseren Knien sind.
Kommt, lasst uns aufstehen!
NinK
 
Beiträge: 230
Registriert: Di 2. Mai 2017, 18:46
Wohnort: Osnabrück

Re: Was habt ihr als letztes für eure Katze gekauft?

Beitragvon Katzenbär » Sa 28. Apr 2018, 15:23

Ich habe diese Angebote gemeldet und wenn das hier nochmal vorkommt, dann habe ich kein Problem damit die Polizei einzuschalten, außerdem hab ich in der Familie sehr gute IT-Experten die sich für solchen Müll im Internet interessieren könnten.
"Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt." Mahatma Gandhi
Katzenbär
 
Beiträge: 2618
Registriert: Di 29. Mär 2011, 18:09

Re: Was habt ihr als letztes für eure Katze gekauft?

Beitragvon Katzenbär » Mo 30. Apr 2018, 11:08

Hallo Katzenfreunde, ich möchte hier an dieser Stelle erst einmal meine bösen Bemerkungen aufklären. Da meine Anzeigen beim Admin gefruchtet haben und er die gefakten Angebote gelöscht hat, weiß hier natürlich keiner mehr, der hier neu posten möchte, warum ich so ausfallend geworden bin.
Somit haben sich meine Beiträge hier erledigt.
Hoffentlich kann man die Themen, die überhaupt nichts mit Tieren zu tun haben, in Zukunft sperren. Grüße Marla ;)
"Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt." Mahatma Gandhi
Katzenbär
 
Beiträge: 2618
Registriert: Di 29. Mär 2011, 18:09

Vorherige

Zurück zu Plauderecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste