Katze oder Kater ?

Katze oder Kater ?

Beitragvon Fritz » Do 4. Feb 2016, 16:26

Katze oder Kater ?

Beitragvon Fritz » vor 1 Minute
Hallo,
manchmal fragen mich interessierte Menschen,
ob es einen Unterschied zwischen dem Charakter und der Haltung
von Katern und Katzen gibt.

Nun habe ich mehrheitlich und häufiger Kater gehalten,
Erfahrungen habe ich nur mit zwei eigenen Katzen sammeln können.
Mein Eindruck ist, daß Kater meist gradliniger und duldsamer reagieren.
Häufig werden Katzen ganz plötzlich ungenießbar und kratzen ohne Vorwarnung,
z.B. wenn sie nicht mehr gestreichelt werden möchten.

Wie ist Euer Eindruck, welche Unterschiede gibt es im Umgang mit Katzen und Katzen ? :?: :?:

Fritz.
Fritz
 
Beiträge: 338
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 19:20

Re: Katze oder Kater ?

Beitragvon fdonan » Do 4. Feb 2016, 21:14

Hallo,

ich habe 3 Stubentiger.
2 Kater und 1 Katze. Was die Ruhe und den Kuschelfaktor angeht, liegen die Kater ganz klar im Vorteil.
Sollen das Wohnungskatzen werden? Katzen hält man eh nicht alleine, von daher könntest Du auch ein Pärchen nehmen o. 2 Kater http://www.varikomed.com/
Kater makieren nur wenn sie nicht kastriert werden. Und Katzen bluten auch nicht, woher hast Du das denn http://www.varikomed.com/schwere-beine/
Zuletzt geändert von fdonan am Sa 23. Feb 2019, 11:35, insgesamt 5-mal geändert.
.
fdonan
 
Beiträge: 1
Registriert: Do 4. Feb 2016, 20:55

Re: Katze oder Kater ?

Beitragvon Sofatiger » So 7. Feb 2016, 20:28

Salve,

ich habe in meiner Großgruppe ja "sowohl als auch". Und ich muss ehrlich sagen, die Kater sind meiner Meinung nach wesentlich umgänglicher untereinander als die Mädels. Wobei dies nun freilich keine allgemeingültige Aussage ist.
Im Umgang mit Menschen dagegen kann zumindest ich keinen Unterschied zwischen den Geschlechtern erkennen.

Gruß
Siegfried
In liebevoller Erinnerung an meine Freunde im Regenbogenland. Ich werde euch nie vergessen.

"Katzen wurden in die Welt gesetzt, um das Dogma zu widerlegen, alle Dinge seien geschaffen, um dem Menschen zu dienen." P. Gray
Sofatiger
 
Beiträge: 2353
Registriert: Mi 13. Jan 2010, 19:30
Wohnort: Mittelfranken

Re: Katze oder Kater ?

Beitragvon Gonschi » Fr 18. Mär 2016, 21:24

Ich habe eine Katze und einen Kater.

Der Kater ist bei uns auch entspannter :)
Grundsätzlich würde ich immer dabei bleiben, 2 zu nehmen. Sie ergänzen sich hervorragend und Ihnen wird nie langweilig :)

Und hier sind sie :D http://katzenkloxxl.de/unsere-katzenklo-tester/
Gonschi
 
Beiträge: 3
Registriert: Fr 18. Mär 2016, 21:14

Re: Katze oder Kater ?

Beitragvon MoniKo » Mo 2. Mai 2016, 06:38

Ich habe einen Kater und eine Katze und die sind ganz anders, sie sind beide extrem verschmust, aber während die Katze sich dann an mich rankuschelt und ganz ruhig da liegt, ist der Kater so unruhig dabei, er steht immer wieder auf und dreht sich hin und da hin, das ist manchmal echt nervig, aber so ist er immer schon gewesen.
MoniKo
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 2. Mai 2016, 06:27

Re: Katze oder Kater ?

Beitragvon Elisabeth » Mo 27. Jun 2016, 21:35

Eher einen Kater
Elisabeth
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 20. Jun 2016, 18:15

Re: Katze oder Kater ?

Beitragvon AnjaS89 » Sa 9. Jul 2016, 23:37

Ich habe auch eine Katze und einen Kater.
Bei mir sind beide wirklich sehr umgänglich und wirklich verschmust :D
Ich würde auch jederzeit wieder zwei Katzen nehmen, da ihnen nie langweilig wird auch wenn ich mal nicht da bin :D
AnjaS89
 
Beiträge: 4
Registriert: Di 5. Jul 2016, 16:46

Re: Katze oder Kater ?

Beitragvon Paul Ludwig » Do 14. Jul 2016, 13:22

Wenn du noch keine Katze/Kater hast ist es denke ich mal egal aber Katzen sind meistens schüchterner.
Es kommt darauf an was du dir für eine Katze/Kater vorstellst.
Wenn du Allerdings schone ein anderes Haustier hast musst du halt schauen ob sie sich verstehen!
Paul Ludwig
 
Beiträge: 7
Registriert: Fr 1. Jul 2016, 12:55

Re: Katze oder Kater ?

Beitragvon Carli » Do 25. Aug 2016, 12:20

Ich hatte auch mal beides..Katze und Kater, zwei Geschwister. Er war total verschmust und sehr entspannt und ruhig während sie doch etwas wilder und ja auch zickiger war :D
Jetzt habe ich nur noch eine (andere) Katze und sie ist total verschmust, lieb und anhänglich. Also kann man das wohl nicht so verallgemeinern ;)
Carli
 
Beiträge: 4
Registriert: Do 25. Aug 2016, 12:07

Re: Katze oder Kater ?

Beitragvon Gempochi » Do 22. Sep 2016, 18:29

also ich habe eine katze und bin mehr als zufrieden :)
Gempochi
 
Beiträge: 3
Registriert: Do 22. Sep 2016, 18:25

Nächste

Zurück zu Pflege

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron