Kater hinterlässt Kotspuren auf Bettlaken und Sofa

Kater hinterlässt Kotspuren auf Bettlaken und Sofa

Beitragvon kleinerwauwau » Fr 21. Okt 2016, 09:50

Hallo Freunde,
ich muss letztens eine schreckliche Entdeckung machen: Mein Kater scheint, nachdem er sein Geschäft erledigt hat, seine "Reste" an den Stellen zu verteilen, wo sein Hinterteil landet..
habe braune Spuren bereits auf dem Bettlaken und Sofa gefunden. Ich hatte noch nie mit einer anderen Katze solche Problem, was ist da los?
Auf der Suche nach einer Lösung, ist mir eingefallen, dass meine Oma (Putzfimmel) ihrer Katze immer schon rein prophylaktisch nach dem großen Geschäft, den Hintern auswischt, wie bei einem Kleinkind :shock:
Das würde sich der Meine nie gefallen lassen :lol:
Bin Jetzt im Web auf Mundduschengestoßen. Die sind scheinbar für die Zahnhygiene gedacht, allerdings kam mir da die Idee, mit so einem Ding den Hintern von meinem Purzel ganz schnell sauberzuspritzen und dann mit einem Wisch trocken zu machen.
Ist halt jetzt nur die Frage, ob ich mir für den Zweck jetzt eine Munddusche kaufen soll oder nicht :lol:
Weiß jemand von euch, wie man solche "Bremsspuren" sonst vermeidet? Ich liebe meinen Kater wirklich sehr und würde ihn keinesfalls deswegen weggeben :shock: :oops:
kleinerwauwau
 
Beiträge: 3
Registriert: Fr 21. Okt 2016, 09:37

Re: Kater hinterlässt Kotspuren auf Bettlaken und Sofa

Beitragvon Katzenbär » Fr 21. Okt 2016, 09:59

Hallo, wie alt ist Dein Kater? Ich würde evtl. als erstes einen Tierarzt Deines Vertrauens fragen.
Vielleicht funktionieren die Schließmuskeln nicht mehr richtig? Oder hat er evtl. Durchfall?
Eigentlich sind Katzen sehr reinliche Tiere, sie putzen sich sehr viel - besonders in der Analgegend.
Putzt sich Dein Kater sonst? Mit einer Munddusche würde ich warten bzw. gar nicht rangehen, Katzen sind da empfindlich. Eher ein feuchtes Tuch, das ist wahrscheinlich angenehmer.
Kannst es ja ausprobieren - aber die Analregion sollte vom Doc angesehen werden.
Ich drücke Dir die Daumen - :oops:
"Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt." Mahatma Gandhi
Katzenbär
 
Beiträge: 2611
Registriert: Di 29. Mär 2011, 18:09

Re: Kater hinterlässt Kotspuren auf Bettlaken und Sofa

Beitragvon kleinerwauwau » Fr 21. Okt 2016, 10:18

Danke für deine schnelle Antwort :roll:
Mein Purzel putzt sich regelmäßig und eigentlich so oft, wie jede andere Katze auch, so weit ich das beurteilen kann. Wie sein Putzverhalten spezifisch auf die Analregion bezogen ist, kann ich leider unmöglich beurteilen, also wer zählt schon, wie oft sich seine Katze den Po leckt :shock: . Vielleicht putzt er sich dort ja einfach gar nicht, das kann wirklich sein.
Dass die Region sehr empfindlich, auch bei Katzen, ist, weiß ich. Deswegen stellt sich mir auch die Frage, wie sich bisher jeder der Katzen meiner Oma dieses 'sauberwischen' hat gefallen lassen.
Ich werde wohl demnächst mal den Onkel Doc fragen. Falls der nix weiß, muss ich meinem felligen Freund eben eine Unterhose stricken :roll:
kleinerwauwau
 
Beiträge: 3
Registriert: Fr 21. Okt 2016, 09:37

Re: Kater hinterlässt Kotspuren auf Bettlaken und Sofa

Beitragvon Fritzii » Fr 12. Jan 2018, 17:03

Und konntest du was dagegen machen?
Fritzii
 
Beiträge: 27
Registriert: Di 5. Dez 2017, 16:17

Re: Kater hinterlässt Kotspuren auf Bettlaken und Sofa

Beitragvon Jacob » Mi 4. Apr 2018, 16:06

Bah ekelig, die ganze Bude voller Exkremente!
Jacob
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 31. Mär 2017, 11:44


Zurück zu Pflege

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron