Kater macht sein großes Geschäft neben das Katzenklo

Kater macht sein großes Geschäft neben das Katzenklo

Beitragvon Lily2411 » Di 21. Mär 2017, 10:37

Halli Hallo meine Lieben :)

ich habe ein etwas gravierendes Problem.

Allerdings zuerst die "Vorgeschichte" unsere Katzen, um eventuelle Verhaltensmuster zu erkennen, oder um das Poblem zu erkennen:

Vor knapp 8 Wochen holten wir uns 3 Katzen aus dem Tierheim, welche von Animalhoarding gerettet wurden. Alle 3 gingen suverän in das Katzenklo, obwohl das im vorherigen Leben nicht beigebracht wurde (im Tierheim befanden sich im Zimmer 17 Katzen und "nur" 8 Katzenklos, beim Animalhorading 2 Katzenklos bei 78 Katzen).

Wie gesagt, die Fellies kamen dann stubenrein bei uns an, wir haben 3 Katzenklos.
Die erste Woche ging alles gut, bis der Kleine (ist mit 2 kg ausgewachsen) eine Infektion hatte, 2 mal in einer Woche zum Tierarzt musste, ab da machte er sein kleines Geschäft zwar in das Katzenklo, sein großes Geschäft aber nicht mehr.

Zuerst hatten wir die 3 Katzenklos nebeneinander an einem ruhigen Ort stehen.
Ich hatte mich dann schau gemacht, und gelesen, dass es manche Katzen nicht mögen, wenn die Klos alle beisammen stehen. Also haben wir die Klos verteilt.
Das eine steht im Esszimmer (im Moment nocht ein freies Zimmer bei uns), das andere steht im Gäste WC und das dritte steht immernoch am selben Ort wie vorher.

Als wir dann feststellten, dass der Kleine sein großes Geschäft nur noch neben das Katzenklo ins Esszimmer macht, haben wir Trainingsunterlagen ausgebreitet, auf denen er auch weiterhin macht.
Um ihn aber wieder ans Katzenklo zu gewöhnen, auch um sein großes Geschäft zu machen, haben wir dann Katzenstreu neben das Katzenklo verteilt, aber das hat ihm nicht gepasst, jetzt verrichtet er sein großes Geschäft provokativ genau vor die Küche.

Dadurch dass der Kleine durch seine Infektion auch Durchfall hatte, dachten wir, dass das besser wird, sobald wir den Durchfall in den Griff bekommen (was wir endlich geschafft haben), aber geändert hat sich das nicht.

Meine letzte Idee wäre gewesen, wir holen ein Kittenkatzenklo mit neuem Streu und schauen ob das am Streu liegt?
Aber dann hatten wir überlegt, wenn das am Streu läge, warum kann er sein kleines Geschäft im Klo verrichten, das große aber nicht?
So langsam gehen uns echt die Ideen aus :?
Der kleine ist vom Verhalten her unauffällig, immernoch extrem verschmust, hat seine 5 Minutenaussetzer und fegt durch die Wohnung, und ist frech wie immer.
Fressen und trinken ist auch reichlich.

Ach und um die Sache zu klären, wir hätten eventuell zu wenig Katzenklos bei unseren Katzen (sie sind übrigens alle 3 reine Wohnungskatzen), das Katzenklo im Flur, wo es schon von Anfang an stand, wird so gut wie nicht mehr benutzt, man findet am Tag vielleicht einen Pinkel-Klumpen.

Habt ihr vielleicht noch einen Rat, oder eine Idee was man machen könnte? =/

Ich danke für eure Hilfe 8-)
Liebe Grüße
Lily2411
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 21. Mär 2017, 10:32

Re: Kater macht sein großes Geschäft neben das Katzenklo

Beitragvon Stubentiger11 » Do 13. Apr 2017, 00:08

Hallihallo, ich wollte mal nachhaken, gibt es schon was neues? Unser Kater macht es auch ab und zu und wir wissen nicht warum. Kommt aber nicht so oft vor. :roll: :roll:
Stubentiger11
 
Beiträge: 11
Registriert: Di 11. Apr 2017, 23:36

Re: Kater macht sein großes Geschäft neben das Katzenklo

Beitragvon mietzie » Di 1. Aug 2017, 10:08

Gibt es was Neues? ich kann mir das Problem nämlich nicht erklären... Wart ihr beim TA deswegen?
mietzie
 
Beiträge: 8
Registriert: Mo 31. Jul 2017, 13:51

Re: Kater macht sein großes Geschäft neben das Katzenklo

Beitragvon cattogatto » Di 29. Aug 2017, 15:04

Hallo!

Konntet ihr das Problem lösen?
Falls: ja, würde mich interessieren wie ihr das geschafft habt und woran es lag!

Liebe Grüße!
cattogatto
 
Beiträge: 11
Registriert: Mo 28. Aug 2017, 17:39
Wohnort: salzburg

Re: Kater macht sein großes Geschäft neben das Katzenklo

Beitragvon Jama_le » Do 7. Sep 2017, 14:08

Ja mich auch, unserer Katze macht gerade immer auf unseren Teppich im Bad...warum auch immer.
Jama_le
 
Beiträge: 5
Registriert: Do 7. Sep 2017, 14:03

Re: Kater macht sein großes Geschäft neben das Katzenklo

Beitragvon KittiCati22 » Do 14. Sep 2017, 10:42

Bei uns ist es auch so :-( gibt es ein update?
KittiCati22
 
Beiträge: 7
Registriert: Fr 11. Aug 2017, 10:59

Re: Kater macht sein großes Geschäft neben das Katzenklo

Beitragvon miriammollee » Do 14. Sep 2017, 17:25

Halli Hallo ..
ich weiß absolut wie es euch geht. Und man verzweifelt wirklich irgendwann beim säubern der ausscheidungen auf Gegenständen auf denen es nicht sehr angenehm zu Säubern ist.
Ich hatte das problem sehr lange. Das große Geschäft wurde nie ins Klo sondern in die Badewanne, Couch, Bett, mitten in den Flur, überall hingemacht wo es auffällt und er mir sagen kann das hast du jetzt davon.
Allerdings wusste ich nie wofür ich die Bestrafung bekommen habe. Das Klo habe ich täglich tiefengereinigt und jedes Streu ausprobiert das ich finden konnte.
Naja letzten endes macht der kleine Mann all seine stillen Geschäfte auf der Toilette und ich habe folgendes gemacht :
- Neues Katzenklo .. größer und mehr platz auch bei großen Geschäften sich hinzusetzeten oder kratzplatz das häufchen verbergen zu können .
- Neues Streu .. Tegut Bio Catolet ( leichte Pellets , sehr Saugstark )
- Sollte das kätzchen auch vor dem neuen Klo sein Geschäft machen dann schimpfe ihr direkt nach der Tat die Sache zu bzw. ich nahm meinen und hielt ihn mit der nase vor das häufchen ( nicht in das Häufchen) sagte laut NEIN und steckte ihn dann in das Klo. Er schmollte dann immer da drin und blieb dort auch 10 minuten oder länger.
Nach und nach gab es damit keine Probleme mehr und der kleiner Racker geht nur noch auf sein Katzenklo.
Ich hoffe es wird euch bald besser gehen. Wenn man nicht weiß was man noch machen soll kann das sehr auf die Nerven schlagen . Ich wünsch euch alles gute !!
miriammollee
 
Beiträge: 3
Registriert: Mi 13. Sep 2017, 22:15


Zurück zu Pflege

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron