Aisha Kalenderstar

Aisha Kalenderstar

Beitragvon Aisha » Fr 6. Sep 2013, 23:02

Liebes Forum! Darf ich euch meine Aisha vorstellen sie wurde bei der GELIEBTEN KATZE im Kalender abgedruckt. Und was sagt sie zu ihrer Berühmtheit nun ein Bild sagt mehr als .1000 Worte.
Kalenderstar.jpg
KALENDERSTAR
Kalenderstar.jpg (64.02 KiB) 5177-mal betrachtet
Aisha
 
Beiträge: 117
Registriert: Fr 9. Aug 2013, 22:19
Wohnort: Winterlingen

Re: Aisha Kalenderstar

Beitragvon Katzenbär » Sa 7. Sep 2013, 09:44

Hallo, suuuuper das Foto, kleiner felliger Star ;)
In welcher Ausgabe von "Geliebte Katze" ist sie denn drin?
LG Marla :)
"Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt." Mahatma Gandhi
Katzenbär
 
Beiträge: 2618
Registriert: Di 29. Mär 2011, 18:09

Re: Aisha Kalenderstar

Beitragvon Aisha » Sa 7. Sep 2013, 12:54

Hallo!
Freut mich das es Dir gefällt,habe mich etwas unklar ausgedrückt. Es ist so habe das Bild an die Zeitschrift Geliebte Katze geschickt und denen ihre Geschichte erzählt. Von wegen das es mir egal ist ob sie das Bild drucken oder nicht für mich ist Aisha trotzdem ein Star. Sie hat unvorstellbares erleiden müssen. Ein Sportfischer hatte das kleine durchnässte Wesen mit einem Stein um den Hals aus der Donau gefischt. Sie war mit Brandwunden und Schnitten übersät. Im Tierheim kam sie an und wurde dort liebevoll aufgepäppelt. Dort sprang sie mir auf die Schulter und seit 15 Jahren sind wir zusammen. Leider haben sie es in der Zeitung nicht abgedruckt. Dann bekam ich ohne ihn bestellt zu haben den Tagesabreißkalender des Verlages. So erfuhr ich das wenn die eigene Miezi dort abgedruckt ist man den Kalender geschenkt bekommt. Auf dem Blatt wird auch ihre Geschichte kurz erzählt. So ist sie doch noch berühmt geworden.
Grüße an alle ihr stolzes Frauchen Silvia
Aisha
 
Beiträge: 117
Registriert: Fr 9. Aug 2013, 22:19
Wohnort: Winterlingen

Re: Aisha Kalenderstar

Beitragvon pusteblume » Sa 7. Sep 2013, 13:58

hallo :P
oh je,das ist ja eine furchtbare geschichte.toll,dass sie bei euch ein liebevolles zu hause gefunden hat.
lg,lina
pusteblume
 
Beiträge: 627
Registriert: Fr 16. Sep 2011, 16:39

Re: Aisha Kalenderstar

Beitragvon Katzenbär » Sa 7. Sep 2013, 14:07

Hallo liebe Silvia, schön dass Aisha bei Dir ein liebevolles Zuhause gefunden hat. Sie ist soo hübsch!
Ich kann Lina nur zustimmen. Wär doch was, die beiden Bücherwürmer.
Beim Lesen hatte ich einen Kloß im Hals - unvorstellbar, wie Menschen sowas machen können.
Nein, sowas sind für mich keine Menschen. Denn das Wort "Menschlichkeit" trifft auf solche Bestien nicht zu!!! :twisted: . Diese Individuen, die keine Achtung vor dem Leben haben, grad bei schwachen Tieren - sind auf dieser Welt mehr als überflüssig.
(Enschuldigt meine krassen Ausführungen, aber mir fällt bei der Geschichte von Aisha nichts besseres ein !)
"Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt." Mahatma Gandhi
Katzenbär
 
Beiträge: 2618
Registriert: Di 29. Mär 2011, 18:09

Re: Aisha Kalenderstar

Beitragvon catwomen » Sa 7. Sep 2013, 15:58

Glückwunsch.
mein zuckerboy hat es vor ein paar jahren gleich mit zwei Fotos geschafft.
nun ist er schon so lange im regenbogenland und ich vermisse ihn so sehr.
liebe grüße
JULIA
"sonnige,leuchtende Tage,nicht weinen,das sie vergangen,lächeln,weil sie gewesen.
in gedanken an meine sternenkinder im regenbogenland.
ihr seid immer in meinen gedanken und im meinem herzen.
catwomen
 
Beiträge: 1997
Registriert: Mi 19. Dez 2007, 16:56


Zurück zu Bilderkiste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron